Drucken
PDF
Aug
20

Gläubige feierten Schneefest mit Bischof Mixa

 

Bischof Mixa

Gemeinsam mit dem emeritierten Augsburger Bischof Dr. Walter Mixa zogen die Gläubigen bei einer festlichen Prozession durch den Ort und erhielten an vier Stationen den sakramentalen Segen (Foto: Manuela Henkel)

 

Vor 392 Jahren hatten die Gläubigen von Schleid und Kranlucken im „Schneefestbrief“ versprochen, jährlich den 5. August in feierlicher Weise zu begehen. Auch in diesem Jahr wurde dieses Versprechen eingelöst und zahlreiche Gläubige feierten gemeinsam mit dem emeritierten Augsburger Bischof Dr. Walter Mixa in der barocken Kirche in Schleid ein feierliches Pontifikalamt mit einer Prozession durch den festlich geschmückten Ort.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.