Drucken
PDF
Sep
03

Festakt zum Stiftungsjubiläum

Festakt 2018 

Zum Festakt auf Point Alpha (von links): Volker Bouffier (Ministerpräsident von Hessen), Heiko Wingenfeld (Vorsitzender des Stiftungsrates) und Bodo Ramelow (Ministerpräsident von Thüringen)

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens beging die Point Alpha Stiftung im US-Camp der Gedenkstätte Point Alpha am 26. August einen Festakt mit Beteiligung der Ministerpräsidenten von Hessen, Volker Bouffier (CDU), und Thüringen, Bodo Ramelow (Linke). Die Veranstaltung begann um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der ehemaligen Fahrzeughalle.

Um 14 Uhr begrüßte Dr. Heiko Wingenfeld, Vorsitzender des Stiftungsrates und Oberbürgermeister von Fulda, die ca. 300 anwesenden Gäste. Er betonte, wie wichtig die lokale Verankerung der Stiftung und die gleichzeitige enge Kooperation mit internationalen Partnern seien. Die Arbeit der Stiftung sei heute von allen Parteien und gesellschaftlichen Organisationen in Hessen und Thüringen anerkannt. Der Stiftungsrat sei bereit sich weiter zu öffnen. Er teilte mit, in seiner heutigen Sitzung sei Dr. Helmut Reitze, der ehemalige Intendant des Hessischen Rundfunks, auf Vorschlag der hessischen Landesregierung als neues Mitglied gewählt worden. Auch die Thüringer Landesregierung, die hessische SPD und der Förderverein Point Alpha seien gebeten worden, personelle Vorschläge zu machen. Anschließend gab es eine Podiumsdiskussion in der sehr gut besuchten Halle des US-Camps.
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier überreichte als Geschenk zum Jubiläum der Point Alpha Stiftung eine Ehrenkachel des Landes Hessen an Heiko Wingenfeld, im Beisein von Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und Moderator Bernd Hilder.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.