Drucken
Dez
11

Jubiläumssaison des GHCC gestartet

80 Jahre GHCC

Gelungener Auftakt in die Jubiläumssaison „80 Jahre GHCC e.V.“ (Foto: GHCC)

Die am 11.11.1938 in der Gastwirtschaft Anton Will gegründete Karnevalvereinigung, der heutige Geisa-Hinkelshagener-Carneval-Club e.V., startete pünktlich in seine Jubiläumssaison „80 Jahre GHCC e.V.“, ein Grund mehr, um in den 11.11. hinein zu feiern.

Start war somit schon am Samstag den 10.11. um 19.31 Uhr in der närrischen Narrhalla der Rainstadt (dem Kulturhaus Geisa). Der Verein präsentierte seinem Publikum wieder einmal einen bunten Mix aus Tanz, Bütt und Gesang.
Für eine große Überraschung sorgten zum Auftakt der Abendveranstaltung 75 Prinzen & Prinzessinnen aus 80 Jahren Vereinsgeschichte mit ihrem großen Einmarsch in den närrisch geschmückten Saal, in den sich auch gerne der Präsident des Landesverbandes Thüringer Karneval Michael Danz einreihte und Grüße aus der Landeshauptstadt an die Rhöner Karnevalszentrale übermittelte.

Schrott im Fernsehen

Beim traditionellen Protokoll begaben sich die Gäste der Hinkelshagener Narren auf eine Exkursion durch die vergangene Saison und konnten bei schönen Bildern in Erinnerungen schwelgen. Der Türkenbund, die Nachwuchsschmiede des GHCC e.V., präsentierte ein unterhaltsames Gruppenprogramm, welches in diesem Jahr unter dem Motto „Schrott im Fernsehen“ stand.

Ex-Prinzenschlagen

Die Büttenredner Andreas H. und Marco G. berichteten aus dem Leben eines Ausschellers der Geisaer Foasenacht. Prinz Andreas I. vom Geisblick und Prinzessin Claudia II. von der Grünen Au stellten sich neben dem Protokoll im Rahmen des Ex-Prinzenschlagens der ihnen auferlegten Aufgaben und verkauften zum Erlös von Spendengeldern unter den Zuschauern Getränkefreikarten für den Stand des GHCC e.V. am diesjährigen Weihnachtsmarkt. Die daraus erworbenen Gelder werden in diesem Jahr den Bambinis der Jugendfeuerwehr Geisa für den Erwerb neuer Bekleidung zu Gute kommen. Gespendet werden kann auch noch im Rahmen des Weihnachtsmarktes am Stand des GHCC e.V.

Bürgermeister verdoppelt die Summe

Die finale Spendensumme wird anschließend durch den Bürgermeister Martin Henkel verdoppelt - eine lohnens- und nachahmenswerte Initiative für alle Jugendfeuerwehren der Ortsteile. Umrahmt wurde dann noch das ganze Programm von wunderschönen Garde- und Showtänzen der Tanzgruppen des Vereins.

80 Jahre GHCC e.V.

Pünktlich am 11.11.2018 um 11:11 Uhr wurde dann am Marktplatz der Stadt Geisa die Jubiläumssaison 2018/2019 gebührend eröffnet. Gemeinsam mit Prinzen & Prinzessinnen aus 80 Jahren GHCC e.V. erklangen dann der alte Schlachtruf und die schönen Lieder der Geisaer Fasenacht wieder durch die Rainstadt. Für das leibliche Wohl der hungrigen Mäuler und durstigen Kehlen wurde durch den Verein bei Bier vom Fass und Würstchen vom Grill hervorragend gesorgt. Gefeiert wurde dann noch unter Begleitung der Stadtkapelle Geisa bis in die frühen Abendstunden.

1. Sonder-Jubiläums-Gala-Veranstaltung

Die zwei närrischen Novembertage - ein gelungener Auftakt in eine ganz besondere Saison!
Der GHCC e.V. lädt alle Zuschauer und Narren von Hinkelshagen zur Jubiläumssaison recht herzlich in die Rainstadt Geisa ein. Zusammen mit Ihnen freuen wir uns schon auf die noch vor uns liegenden Veranstaltungen der Jubiläumskampagne 2018/2019.
Anlässlich des 80. Geburtstages des Vereins findet in dieser Kampagne - außerhalb der traditionellen Sitzungen mit unseren Stammgästen - am 23.02.2019 ab 19.30 Uhr eine Schnuppersitzung für Gelegenheitskarnevalisten und neue Interessierte am närrischen Treiben „Die 1. Sonder-Jubiläums-Gala-Veranstaltung 80 Jahre GHCC e.V.“ mit einem außergewöhnlich bunten Programm aus Bütt, Tanz, Gesang und Begleitung mit toller Liveband statt.

Kartenvorverkauf

Vorbestellungen von Karten zu dieser Gala-Veranstaltung und auch von Restkarten zu allen anderen Terminen der Saison können jetzt schon auf der Homepage oder telefonisch unter 0173/9446280, Dominik Ebert, getätigt werden.
Nähere Informationen zu den Terminen und Veranstaltungen finden Sie auch unter
www.GHCC.de, facebook.com/hinkelshagen oder www.geisa.de.

GHCC e.V.

---

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.