Drucken
PDF
Jan
28

Spannender Vortrag über Dresden

Das neue Programm für Kurse und Veranstaltungen des Fördervereins Kunst, Kultur und Wissenschaft Geisa e.V. für das 1. Halbjahr 2019 ist gestartet. Neben verschiedenen Kursangeboten wird auch zu öffentlichen Vorträgen und Sonderausstellungen in der ANNELIESE DESCHAUER Galerie Geisa eingeladen. Die erste Abendveranstaltung in diesem Jahr findet am 8. Februar um 19:30 Uhr statt.

Walter Schönfeld aus Borsch zeigt einen spannenden Vortrag mit dem Thema „Dresden - Von der Zerstörung bis zum Wiederaufbau, vom Barock bis zur Moderne“. Der Förderverein mit dem Fotozirkel laden alle Interessierten recht herzlich zu dieser unterhaltsamen Abendveranstaltung ein.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.