Drucken
PDF
Jul
20

Ein bewegender Tag in besonderer Kulisse

 zu gz09 Kommunion

Erstmals in der Geschichte von Geismar fand die Kommunionfeier auf dem Weiherberg statt, hier die Kommunionkinder mit Pastor Kämpf (Foto: Mario Monecke)

Am 28. Juni empfingen die Kinder Til Waider, Matilda Genßler, Greta Mannel, Vinzent Kind, Matteo Warg, Leonas Bittorf, Jakob Fladung, Louis Vogelgesang und Mathilda Fischer in Geismar ihre 1. Heilige Kommunion.
Wohl vorbereitet durch Pastor Jürgen Kämpf, Pater Simon und ihre Eltern haben sie sich lange auf diesen Tag gefreut. Das festliche Hochamt wurde das erste Mal in der Geschichte von Geismar auf dem Weiherberg zelebriert und war für alle ein besonderes Erlebnis. Das Wetter hielt stand und die Erstkommunikanten wurden anschließend im Kreise ihrer Familien gefeiert.
Dankbar für diesen gelungenen Tag, die erhaltenen Glückwünsche und Geschenke, blicken sie nun erwartungsvoll in eine vielversprechende Zukunft.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.