Drucken
PDF
Sep
27

"Wunderschöner Wartburgkreis" - Creuzburg

Seniorenfahrt 2021

Seniorenfahrt der Stadt Geisa auf die Creuzburg und zum Schloss Altenstein

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt!

Die Senioren der Stadt Geisa machten sich Mitte September gemeinsam mit Bürgermeisterin Manuela Henkel und der Tourismusbeauftragten Eva Pagel auf eine Entdeckungstour durch den Wartburgkreis. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch auf der Creuzburg und ein Rundgang durch Park Altenstein bei Bad Liebenstein. Auf der Hinfahrt begrüßte die Bürgermeisterin und gab einen Einblick über aktuelle kommunale Entwicklungen und Projekte. „Es freut mich besonders, dass wir wieder die Möglichkeit zu gemeinsamen Aktivitäten haben“, so Manuela Henkel. Im letzten Jahr konnte die Seniorenfahrt der Stadt Geisa aufgrund der Corona-Situation nicht durchgeführt werden. Am frühen Vormittag erreichten die Senioren die Creuzburg, die 1170 erbaut wurde und zu den größeren romanischen Burganlagen Deutschlands zählt. Bei einer Führung erfuhren die Teilnehmer das die Burg neben der Wartburg Residenz der Thüringer Landgrafen und zeitweiliger Wohnort der Heiligen Elisabeth von Thüringen war. Neben dem Burgmuseum mit Elisabeth-Kemenate gab es auch viele andere interessante Dinge auf der Creuzburg zu entdecken, z. B. die Töpferwerkstatt, das Heimatmuseum, eine moderne Kunstausstellung oder den mittelalterlichen Folterkeller. In der Gaststätte „Klostergarten“ in Creuzburg gab es dann ein leckeres Mittagessen. Gut gestärkt fuhren Busfahrer „Peter“ der Firma STUMPF und Egbert Eisele vom Bauhof der Stadt Geisa die Senioren weiter zum Schlosspark Altenstein. Die ehemalige Sommerresidenz der Herzöge von Sachsen-Meiningen ist in diesem Jahr ein Teil der BUGA. Wunderschön angelegte Blumenbeete, ein grandioser Panoramablick, alte Parkbäume und eine mächtige Wasserfontäne vor dem Schloss, das aktuell innen saniert wird sorgten für Begeisterung. Mit vielen Eindrücken und wissenswerten Details von den Gästeführern ging es zum Abschluss in das Kurhotel Kaiserhof, wo sich die Senioren in geselliger Runde Kaffee und Kuchen schmecken ließen. Alle waren sich einig, dass man nicht immer in die Ferne schweifen muss, sondern auch der Wartburgkreis tolle Ausflugsziele zu bieten hat.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.