Drucken
PDF
Jun
09

Thüringer Corona-Verordnung vom 9. Juni 2020

Thüringer Verordnung vom 9. Juni 2020
Zusammenfassung der Thüringer Corona Verordnung vom 09.06.2020
(gültig ab 13.06.2020, bis 15.07.2020)
- der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen außer denen des eigenen Haushaltes bleibt bestehen
- Kontakte sollen grundsätzlich gering gehalten werden, sind aber auf max. 10 Personen begrenzt,
  dieser Personenkreis ist möglichst konstant zu halten
- Infektionsschutzregeln bleiben bestehen
- Kontaktnachverfolgung in Gaststätten, bei Veranstaltungen etc. ist Pflicht.
  Besucher, Gäste etc. dürfen nicht bedient werden/an der Veranstaltung teilnehmen,
  wenn sie nicht ihre Kontaktdaten angeben
  (Name, Vorname, Wohnanschrift oder Telefonnummer, Datum des Besuchs, Beginn u. Ende der jeweiligen Anwesenheit).
- Mund-Nasen-Bedeckungen bleiben Pflicht im ÖPNV und Geschäften mit Publikumsverkehr
- Verbotene Veranstaltungen: Volks-, Dorf-, Stadtfeste, Kirmes, Sportveranstaltungen mit Zuschauern.
  In Einzelfällen kann die untere Gesundheitsbehörde Ausnahmen erlassen.
- Nicht öffentliche Veranstaltungen sowie private oder familiäre Feiern sind in geschlossenen Räumen bis zu 30 Personen 
  und unter freiem Himmel bis 75 Personen erlaubt.
  Sollten mehr Personen teilnehmen als genannt, ist die Veranstaltung/Feier mindestens 48 Stunden vorher
  dem Gesundheitsamt anzuzeigen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.