Drucken
PDF
Nov
09

Thüringer Corona-Verordnung vom 31.10.2020

Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 31.10.2020 (gültig bis 30.11.2020) - im Wortlaut veröffentlicht unter https://corona.thueringen.de/

Hier eine kurze Zusammenfassung:

1. Außerordentliche Sondermaßnahmen gelten ergänzend zu den Bestimmungen der Zweiten Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung vom 7. Juli 2020.
2. Bei Abweichungen haben die Bestimmungen der außerordentlichen Sondermaßnahmen Vorrang.
3. Jede Person ist angehalten, physisch-soziale Kontakte zu anderen Personen auf absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Ausgenommen Personen des eigenen Hausstandes.
4. Aufenthalt in der Öffentlichkeit nur allein, mit Angehörigen des eigenen Hausstandes und eines weiteren Hausstandes. Maximal jedoch 10 Personen insgesamt.
5. Kontaktbeschränkungen in der Öffentlichkeit gelten nicht für:
- Versammlungen, Veranstaltungen, Zusammenkünfte, Sitzungen und Beratungen nach § 8 2. ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundVO
- Berufliche und amtliche Tätigkeiten sowie die erforderliche Bewirtschaftung landwirtschaftlicher und forstwirtschaftlicher Flächen einschließlich erforderlicher Jagdausübung
- Aufenthalt im öffentlichen Raum zum Zweck der Berichterstattung durch Vertreter von Presse, Rundfunk, Film und andere Medien
- Benutzung öffentlicher Personenverkehr und Kraftfahrzeuge
- Beerdigungen und standesamtliche Eheschließungen
 sofern die erforderlichen Hygienevorschriften und Abstandsregeln eingehalten werden
6. Jede Person ist angehalten, auf nicht notwendige private Reisen und Besuche sowie auf tagestouristische Ausflüge zu verzichten
7. Veranstaltungen sind untersagt.
Ausnahmegenehmigungen können auf Antrag bei Landratsamt Wartburgkreis erteilt werden, soweit diese aus infektionsschutzrechtlicher Sicht vertretbar sind
8. Einrichtungen zur Freizeitgestaltung sind zu schließen
9. Freizeitsport und organisierter Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und nicht öffentlichen Sportanlagen sowie unter freiem Himmel außerhalb von Sportanlagen sind untersagt
10. Individualsport ohne Körperkontakt ist erlaubt (z.B. Reiten, Radsport, Leichtathletik)
11. Sport- und Schwimmunterricht sind erlaubt
12. Gaststätten sind zu schließen. Ausgenommen Lieferung und Abholung mitnahmefähiger Speisen und Getränke sowie nicht öffentliche Kantinen und Mensen
13. Groß- und Einzelhandel bleiben geöffnet
- Infektionsschutzrechtliche Maßnahmen sind sicherzustellen
- Maximal 1 Kunde auf 10 m² Verkaufsfläche

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.