Drucken
PDF
Feb
18

Das Landratsamt informiert

Das Landratsamt Wartburgkreis informiert:
Neufassung der Richtlinie zur Förderung des Sportstättenbaus und der Sportstättenentwicklungsplanungen

Rückwirkend zum 1. Oktober 2012 wurde die Richtlinie zur Förderung des Sportstättenbaus und der Sportentwicklungsplanungen durch den Thüringer Landtag erlassen. Diese wurde im ThürStAnz Nr. 50/2012 (S. 1919 ff.) veröffentlicht.

Drucken
PDF
Feb
18

Bauschuttverwertung und Beseitigung

Das Umweltamt informiert: Mit dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz, welches das alte Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz am 01.06.2012 abgelöst hat, wird die Hierarchie der Bewirtschaftung von Abfällen auf eine neue Stufe gesetzt. Dies erfolgt im Sinne einer Schonung der natürlichen Ressourcen und kann zu erhöhten Aufwendungen bei den Abfallerzeugern führen. Oberstes Ziel ist die Abfallvermeidung, danach folgen die Vorbereitung zur Wiederverwendung, das Recycling und eine sonstige Verwertung. Die Beseitigung steht an fünfter und letzter Stelle.

Drucken
PDF
Feb
18

Umfrage für Eltern

Welche Betreuungsangebote für Kinder werden benötigt?

Welche Kinderbetreuungsangebote sind notwendig, um Familie und Beruf vereinbaren zu können? Antworten auf diese Frage erhofft sich das Projekt NIZZA – Netzwerk Integration und Zukunft, Zentrum für Alleinerziehende – von den Eltern und startet dazu im Februar eine Umfrage. Gefragt wird insbesondere nach dem Bedarf von Betreuungsangeboten zusätzlich zu den Öffnungszeiten von Kindertagesstätten und Horten.

Drucken
PDF
Feb
18

Flurbereinigungsverfahren Gemarkung Borsch / Buttlar

Amtliche Bekanntmachung für die Stadt Geisa und die Gemeinde Buttlar

Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung Meiningen
- Flurbereinigungsbehörde -
Frankental 1, 98617 Meiningen

Flurbereinigungsverfahren Buttlar, Wartburgkreis, Az.: 3-2-0250

Drucken
PDF
Feb
18

Haushaltssatzung

I. Bekanntmachung
Haushaltssatzung der Stadt Geisa (Landkreis Wartburgkreis) für das Haushaltsjahr 2013

Auf Grund der §§ 55 ff Thüringer Kommunalordnung erlässt die Stadt Geisa folgende Haushaltssatzung:

§ 1
Der als Anlage beigefügte Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2013 wird hiermit festgesetzt; er schließt
im Verwaltungshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 5.794.560,00 Euro
und
im Vermögenshaushalt in den Einnahmen und Ausgaben mit 6.980.300,00 Euro.

Drucken
PDF
Feb
06

Winterdienst 2012/2013

Stadt Geisa – Winterdienst 2012/2013

Bei Schneefall und Glätte räumt der Städtische Bauhof der Stadt Geisa öffentliche Straßen, Gehwege, Treppenanlagen, Fahrradwege und Plätze. Um einen verkehrssicheren Zustand auf den Fahrbahnen rechtzeitig bis zum Beginn des Berufsverkehr zu gewährleisten, beginnen die Arbeiten je nach Wetterlage schon in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden.

Der Winterdienst arbeitet dabei in drei Dringlichkeitsstufen: