Drucken
PDF
Jun
03

Fahrplanwechsel – alle Linien ändern sich

Von Berlin nach Geisa

Der neuen Liniennetz-Plan des Wartburgkreises wurde von Horst Schauerte, dem Vorstand des Verkehrsunternehmens Wartburgmobil, vorgestellt.
Ab dem 1. Juni ist Fahrplanwechsel - alle müssen sich dazu informieren, es ändern sich beispielsweise sämtliche Liniennummern! Dafür werden Anbindungen und Taktungen vielfach besser: vom Bahnhof Bad Salzungen sind jetzt stündlich Busse in alle Richtungen des Kreises unterwegs, die nun abgestimmt auf die Züge fahren. Ab Busbahnhof Eisenach passen viele Verbindungen jetzt genau zu den ICE-Halten.

So kann man neuerdings von Berlin nach Geisa in weniger als viereinhalb Stunden fahren - mit nur einem Umstieg in Eisenach.
"Wir müssen Mobilität in die Zukunft denken", sagte Udo Schilling, 1. Kreisbeigeordneter „und das ist nicht mehr nur der typische Bus." Aktuell erprobt das Verkehrsunternehmen an mehreren Orten innovative Projekte beispielsweise mit buchbaren e-Autos und e-Fahrrädern.
Fragen und Auskunft zum Fahrplan erhalten Sie gerne unter www.wartburgmobil.info sowie unter der Service-Auskunft 0180 7 12 13 14 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.