Drucken
PDF
Dez
27

Beschlüsse des Stadtrates Geisa vom 17. Dezember 2019

In der öffentlichen Stadtratssitzung am 17.12.2019 wurden folgende Beschlüsse gefasst:

Beschluss-Nr. 01/10/2019

über den motormanuellen Holzeinschlag, Rückung mit Forstschlepper und Forwarder im Revier Rockenstuhl

Vergabe an die Firma Forstbetrieb Ricardo Hartmann, Schleid

Beschluss-Nr. 02/10/2019

über die Aufhebung des Beschlusses Nr. 03/08/2019 zur Neufassung der Hauptsatzung der Stadt Geisa

Beschluss-Nr. 03/10/2019

über die Neufassung der Hauptsatzung der Stadt Geisa

Beschluss-Nr. 04/10/2019

über die Genehmigung einer außerplanmäßigen Ausgabe für das Haushaltsjahr 2019 – Werner-Deschauer-Straße 23

Beschluss-Nr. 05/10/2019

über eine überplanmäßige Ausgabe – Feuerwehrauto Spahl

Beschluss-Nr. 05a/10/2019

über die Genehmigung einer überplanmäßigen Ausgabe für das Haushaltsjahr 2019 – Unterhaltung Rathaus

Beschluss-Nr. 06/10/2019

über eine Kreditaufnahme in Höhe von 980.000,00 €

Beschluss-Nr. 07/10/2019

über die Vergabeverfahren zur Vergabe von Planungsleistungen: Interkommunale Freizeitanlage Geisa – Los 5 Leistungsbild: Technische Ausrüstung Elektroplanung

Vergabe an Planungsbüro DIOTIMA Energy GmbH, Fulda

Beschluss-Nr. 08/10/2019

über die Vergabeverfahren zur Vergabe von Planungsleistungen: Dorfgemeinschaftshaus Ketten – Planungsleistungen als Generalplaner

Vergabe an Architekturbüro Dominik Walther, Geisa

Beschluss-Nr. 09/10/2019

über die Vergabe der Bauleistung: Instandsetzung Fahrbahnrisse Geisa – Straßenbauarbeiten

Vergabe an Firma ABS Meiller GmbH, Wernberg-Köblitz

Beschluss-Nr. 10/10/2019

über die Durchführung einer Ehrung in Form eines gemeinsamen Empfangs für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung, des Bauhofs der Stadt Geisa und des Kindergartens Borsch für ihr außerdienstliches, ehrenamtliches Engagement

Beschluss-Nr. 11/10/2019

über die Aufhebung des Beschlusses Nr. 24/09/2019 über den gerichtlichen Vergleich zwischen der Stadt Geisa und der Ille Papier-Service GmbH

Beschluss-Nr. 12/10/2019

über den geänderten gerichtlichen Vergleich zwischen der Stadt Geisa und der Ille Papier-Service GmbH

Beschluss-Nr. 13/10/2019

über die Festlegung des Umfangs der Vertretung des hauptamtlichen Bürgermeisters durch den ehrenamtlichen Ersten Beigeordneten der Stadt Geisa für den Zeitraum der Nichtbesetzung des Bürgermeisteramtes – vom Zeitpunkt des Ausscheidens des hauptamtlichen Bürgermeisters bis zum Amtsantritt des neuen hauptamtlichen Bürgermeisters

Beschluss-Nr. 14/10/2019

über die Festlegung des Umfangs der Vertretung des hauptamtlichen Bürgermeisters durch den weiteren ehrenamtlichen Beigeordneten der Stadt Geisa für den Zeitraum der Nichtbesetzung des Bürgermeisteramtes – vom Zeitpunkt des Ausscheidens des hauptamtlichen Bürgermeisters bis zum Amtsantritt des neuen hauptamtlichen Bürgermeisters, sofern der ehrenamtliche Erste Beigeordnete verhindert ist

Beschluss-Nr. 15/10/2019

über die Festlegung der Vertretung der Stadt Geisa in der Gesellschafterversammlung der Point Alpha Akademie gGmbH bis zum Ausscheiden des derzeitigen Geschäftsführers der Sparte „2 Wirtschaftsbetrieb“

Beschluss-Nr. 16/10/2019

über die Festlegung der Vertretung der Stadt Geisa in der Gesellschafterversammlung der Point Alpha Akademie gGmbH ab dem Ausscheiden des derzeitigen Geschäftsführers der Sparte „2 Wirtschaftsbetrieb“

Beschluss-Nr. 17/10/2019

über die Fortsetzung der Tätigkeit als Geschäftsführer der Point Alpha Akademie gGmbH durch Herrn Martin Henkel über die Beendigung seines Amtes als Bürgermeister der Stadt Geisa hinaus bis zum 31.01.2020 und die Ausübung der Stimmrechte der Stadt Geisa in der Gesellschafterversammlung der Point Alpha Akademie gGmbH im Hinblick auf den Abschluss des Geschäftsführerdienstvertrages zwischen der Point Alpha Akademie gGmbH und Herrn Martin Henkel

Beschluss-Nr. 18/10/2019

über die Ausübung der Stimmrechte der Stadt Geisa in der Gesellschafterversammlung der Point Alpha Akademie gGmbH im Hinblick auf die Abberufung des bisherigen von der Stadt vorgeschlagenen Geschäftsführers der Point Alpha Akademie gGmbH und die Bestellung des neuen Geschäftsführers der Point Alpha Akademie gGmbH

Beschluss-Nr. 19/10/2019

über die Ausübung der Stimmrechte der Stadt Geisa in der Gesellschafterversammlung der Point Alpha Akademie gGmbH im Hinblick auf die Feststellung der Wirtschaftspläne der Point Alpha Akademie gGmbH für die Sparten 1 bis 3 und des Gesamt-Wirtschaftsplanes für das Geschäftsjahr 2020

Beschluss-Nr. 20/10/2019

über die Vergabeverfahren zur Vergabe von Planungsleistungen: Interkommunale Freizeitanlage Geisa – Leistungsbild: Erschließung Schmutzwasser

Vergabe an Planungsbüro TTB Werra GmbH, Bad Salzungen

Geisa, 17.12.2019

gez. Bott, Erster Beigeordneter

Die Niederschrift über die Stadtratssitzung mit den dazugehörigen Beschlüssen (öffentlicher Teil) kann entsprechend § 42 Absatz 3 der Thüringer Kommunalordnung im Hauptamt der Stadt Geisa eingesehen werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.