Drucken
PDF
Jan
16

Öffentliche Bekanntmachung

der Absicht über die Einziehung der öffentlichen Widmung einer Teilfläche von ca. 360 m² des öffentlichen Verbindungsweges zwischen der St. Georg Straße und der Mansbacher Straße mit der Flurstücksnummer 20 in der Flur 9 der Gemarkung Wenigentaft, Gemeinde Buttlar, gem. § 8 Abs. 3 Satz 1 Thüringer Straßengesetz (ThürStrG) vom 7. Mai 1993 (GVBl. S. 273), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. Februar 2014 (GVBl. S. 45, 46)

Der Gemeinderat der Gemeinde Buttlar hat in seiner Sitzung vom 21. Dezember 2016 die Einziehung einer Teilfläche von ca. 360 m² des öffentlichen Verbindungsweges zwischen der St. Georg Straße und der Mansbacher Straße mit der Flurstücksnummer 20 in der Flur 9 der Gemarkung Wenigentaft, Gemeinde Buttlar, beschlossen. Die Teilfläche des Weges, die eingezogen werden soll, ist im beiliegenden Lageplan gesondert gekennzeichnet.

Drucken
PDF
Dez
19

Geänderte Öffnungszeiten

Das Gemeindebüro in Buttlar bleibt vom 23.12. bis 30.12.2016 geschlossen.

Neue Sprechzeiten des Försters
Revierförster Hans Brückner, Tel. 0172 3480127, hat ab 1.1.2017 neue Sprechzeiten im Gemeindebüro Buttlar, Am Schlossgarten 21: jeden ungeraden ersten Dienstag im Monat von 17 – 18:30 Uhr

Drucken
PDF
Dez
05

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 24. November 2016

Am 24.11.2016 fand eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Versammlungsraum des Dorfgemeinschaftshauses Bermbach statt. Herbert Henning eröffnete die Sitzung und stellte die Beschlussfähigkeit fest, es waren 12 Gemeinderatsmitglieder anwesend. Es folgten die Bestätigung der Tagesordnung und die Genehmigung des Protokolls der Gemeinderatssitzung vom 20.10.2016.

Drucken
PDF
Dez
05

Bekämpfung der Geflügelpest

Bekanntmachung für die Stadt Geisa und die Gemeinde Buttlar

Anordnung von Maßnahmen gemäß § 13 Geflügelpest-Verordnung i. V. mit § 38 Abs. 11 und § 6 Abs. 1 Nr. 11 a Tiergesundheitsgesetz

(A u s z u g)

Nach Prüfung erlässt das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt (VLÜA) des Landkreises Wartburgkreis folgende

Allgemeinverfügung

1. Alle Tierhalter (private oder gewerbliche), die Geflügel in den nachfolgend aufgeführten Gebieten halten, haben das Geflügel aufzustallen. Für den Verwaltungsbereich der Stadt Geisa betrifft dies in

Buttlar nur den Ortsteil Mieswarz und in
Geisa nur die Ortsteile Geblar und Otzbach.

Drucken
PDF
Nov
07

Beschlüsse des Gemeinderates vom 20.10.2016

Der Gemeinderat Buttlar fasste in seiner nichtöffentlichen Sitzung am 20. Oktober 2016 folgende Beschlüsse:

Drucken
PDF
Okt
24

Bericht über die Gemeinderatssitzung vom 29.09.2016

Zu einer nichtöffentliche Gemeinderatssitzung fand sich der Gemeinderat der Einheitsgemeinde Buttlar am 29. September 2016 im Versammlungsraum Buttlar zusammen. Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit des Gemeinderates und Bestätigung der Tagesordnung folgte die Genehmigung des Protokolls der Gemeinderatssitzung vom 01.09.2016.