Drucken
PDF
Aug
20

Einladung zur Seniorenfahrt am 25. September nach Bamberg

Der Bürgermeister lädt alle Seniorinnen und Senioren der Einheitsgemeinde Buttlar recht herzlich zu einer Tagesfahrt nach Bamberg ein.
Mit dem Busunternehmen Stumpf werden wir am 25. September in Buttlar unsere Tour starten. Zunächst geht unsere Fahrt nach Bamberg. Zu erleben sind dort die Stadt, Klein-Venedig und eine Schifffahrt auf der Regnitz. Auf einer Rundfahrt über 6 Hügel in der nostalgischen Bamberger Bahn, die der historischen Bamberger Straßenbahn nachempfunden ist, sind die Sehenswürdigkeiten des UNESCO-Weltkulturerbes Bamberg zu entdecken.

Am Nachmittag ist der Besuch von Schloss Seehof Memmelsdorf vorgesehen. Es wurde ab 1686 als Sommerresidenz der Bamberger Fürstbischöfe nach Plänen von Antonio Petrini errichtet. Von der Pracht des einstigen Rokokogartens zeugen unter anderem die wiederhergestellte Kaskade mit ihren Wasserspielen sowie einige erhaltene Sandsteinskulpturen von Ferdinand Tietz. Dort gibt es einen Aufenthalt und Gelegenheit zum Bummeln, bevor es dann wieder zurück in die Heimat geht.

Anmeldungen

Ab sofort werden die Anmeldungen zur Busfahrt bei Frau Gabi Goldbach im Gemeindebüro Buttlar entgegen genommen, gerne auch telefonisch. Öffnungszeiten Gemeindebüro: Montag, Mittwoch bis Freitag von 10:30 bis 12:30 Uhr, Dienstag von 16:30 bis 18:30 Uhr, Tel. 75 524, Fax-Nr. 59 656. Der Reisepreis beträgt 30 Euro (für Busfahrt, Schifffahrt und Stadtrundfahrt mit der Bahn). Die Abfahrtszeiten werden bei der Anmeldung bekannt gegeben. Maximale Teilnehmerzahl: 45.

Mit freundlichen Grüßen
Johannes Ritz
Bürgermeister der Einheitsgemeinde Buttlar

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.