Drucken
PDF
Aug
03

Wahl des Bürgermeisters der Gemeinde Schleid

Amtliche Bekanntmachung der Feststellung des Wahlergebnisses

Am 28. Juli 2020 hat der Wahlausschuss der Gemeinde Schleid in öffentlicher Sitzung über das endgültige Ergebnis der Wahl zum Bürgermeister der Gemeinde Schleid beschlossen. Die für das endgültige Ergebnis erfassten Daten wurden vom Wahlausschuss einstimmig bestätigt. Bedenken und Einwendungen wurden nicht erhoben.

Drucken
PDF
Jul
24

Ergebnisse Bürgermeisterwahl Schleid

Die Bewerberin der CDU, Bernadett Hosenfeld, 44 Jahre alt und wohnhaft in der Gemeinde Schleid, wurde mit 96,6 % der Stimmen und einer guten Wahlbeteiligung von 47,4 % zur neuen Bürgermeisterin der Einheitsgemeinde Schleid gewählt.

Drucken
PDF
Jul
06

Friedhofssatzung der Einheitsgemeinde Schleid

Der Gemeinderat Schleid hat in seiner Sitzung am 15. Juni 2020 aufgrund der §§ 19 Abs. 1 und 21 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisverordnung (ThürKO) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S.41), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 16. Oktober 2019 (GVBl. S. 429, 433), sowie des § 33 des Thüringer Bestattungsgesetzes vom 19. Mai 2004 (GVBl. S. 505 ff.), zuletzt geändert durch Artikel 25 des Gesetzes vom 6. Juni 2018 (GVBl. S. 229, 266), folgende Satzung für die Friedhöfe der Einheitsgemeinde Schleid erlassen:

Drucken
PDF
Jul
06

2. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Gemeinde Schleid

Aufgrund der §§ 19 Abs. 1 und 20 Abs. 1 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO) vom 16. August 1993 (GVBl. S. 501) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S. 41), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 16. Oktober 2019 (GVBl. S. 429, 433) hat der Gemeinderat der Gemeinde Schleid in der Sitzung am 15.06.2020 die folgende 2. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Gemeinde Schleid vom 26.07.2006 in der Fassung der 1. Änderungssatzung vom 24.09.2018 beschlossen:

Drucken
PDF
Jun
22

Bericht über die Gemeinderatssitzung Schleid vom 15. Juni 2020

Am 15. Juni 2020 fand eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Vereinsraum Dorfschule Motzlar statt. Der 1. Beigeordnete eröffnete die Sitzung und stellte die Beschlussfähigkeit fest, zunächst waren 8 Gemeinderatsmitglieder, später 9 anwesend.

Drucken
PDF
Jun
22

1. Änderungssatzung zur Satzung der Gemeinde Schleid über die Erhebung einmaliger Beiträge für öffentliche Verkehrsanlagen (Straßenausbaubeitragssatzung)

Aufgrund der § 19 Abs. 1 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO) vom 16. August 1993 (GVBl. S. 501) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 28. Januar 2003 (GVBl. S. 41), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 16. Oktober 2019 (GVBl. S. 429, 433) und der §§ 2, 7 und 21b des Thüringer Kommunalabgabengesetzes (ThürKAG) vom 19. September 2000 (GVBl. S. 301), zuletzt geändert durch Gesetz vom 10. Oktober 2019 (GVBl. S. 396) hat der Gemeinderat der Gemeinde Schleid in der Sitzung am 15.06.2020 die folgende 1. Änderungssatzung zur Satzung der Gemeinde Schleid über die Erhebung einmaliger Beiträge für öffentliche Verkehrsanlagen (Straßenausbaubeitragssatzung) vom 29.06.2007 beschlossen:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.