Drucken
PDF
Jun
04

Bericht zur Gemeinderatssitzung vom 24. Mai 2018

Am 24. Mai 2018 fand eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Versammlungsraum Schleid statt. Die Bürgermeisterin eröffnete die Sitzung und stellte die Beschlussfähigkeit fest.

Folgende Beschlüsse wurden vom Gemeinderat gefasst:

Beschluss Nr. 18/2018
über die Errichtung einer zusätzlichen Bushaltestelle im Ortsteil Kranlucken
Durch das Fehlen eines Gehweges entlang der Kreisstraße K 93 beginnend vom Ortseingang Kranlucken aus Richtung Schleid kommend bis zur Dorfmitte des Ortes, besteht für Fußgänger ein erhöhtes Sicherheitsrisiko. Besonders Kinder werden in den frühen Morgenstunden auf dem Weg zum Schulbus von anderen Verkehrsteilnehmern nur schlecht wahrgenommen, vor allen Dingen auch wegen der bestehenden Kurvenlage entlang dieses Straßenstückes.
Um bis zur Anlage eines Gehweges eine adäquate Übergangslösung zu schaffen, soll auf dem Grundstück (Flurstück 75/3, Eigentümer Landratsamt Wartburgkreis) eine zweite Bushaltestelle eingerichtet werden für die Zeiten von 5 bis 9 Uhr.

Beschluss Nr. 19/2018
über die Änderung/Ergänzung des Kindergarten-Betriebsvertrags der Kindertageseinrichtung "Rhönzwerge" zwischen der Gemeinde Schleid und dem Deutschen Roten Kreuz (DRK)

Beschluss Nr. 20/2018
über den Ankauf von Ausrüstungsgegenständen für das Feuerwehrfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Kranlucken

Beschluss Nr. 21/2018
über die Vergabe der Bauleistung Ersatzneubau Haus der Vereine, Friedensstraße 3, Schleid OT Motzlar, Los 100 Abbrucharbeiten, an die Firma Manfred Weih, Dermbach

Beschluss Nr. 22/2018
über die Vergabe der Bauleistung Ersatzneubau Haus der Vereine, Friedensstraße 3, Schleid OT Motzlar, Los 110 Arbeits- und Schutzgerüste, an die Firma Wemo tec GmbH, Eichenzell

Beschluss Nr. 23/2018
über die Vergabe der Bauleistung Ersatzneubau Haus der Vereine, Friedensstraße 3, Schleid OT Motzlar, Los 120 Rohbauarbeiten, an die Firma RBW-Bau GmbH, Schwallungen

Beschluss Nr. 24/2018
über die Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens nach §36 BauGB zu einem Bauvorhaben in Schleid OT Motzlar

Beschluss Nr. 25/2018
über die Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens nach §36 BauGB zu einem Bauvorhaben in Schleid

Niederschrift
Die Niederschrift über die Gemeinderatssitzung mit den dazugehörigen Beschlüssen (öffentlicher Teil) kann entsprechend § 42 Absatz 3 der Thüringer Kommunalordnung im Hauptamt der Stadt Geisa eingesehen werden.

Schleid, den 24. Mai 2018
gez. Manuela Henkel
Bürgermeisterin

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.