Drucken
PDF

Kranlucken

Schleid Ortsteil Kranlucken
Eine neue Internetseite von Kranlucken finden Sie unter:
www.kranlucken.de

Verwaltungsbehörde für die Gemeinde Schleid ist die Stadtverwaltung Geisa.


Der Ortsteil Kranlucken im herrlich gelegenen Kohlbachstal hat 254 Einwohner (01.01.2017). Es gibt eine Gaststätte mit Saal für größere Familienfeierlichkeiten. Der Verein „Kohlbachtal“ belebt die Region und hat sich zur Aufgabe gemacht, Traditionen und die Geschichte des Dorfes in Theateraufführungen, Ausstellungen, Vorträgen und Heimatabenden zu pflegen.
Und in jedem Jahr wird in Kranlucken die traditionelle Kirmes zünftig gefeiert:

Kirmes 2010 Kranlucken

Blick auf KranluckenOrtsdurchfahrt Kranlucken
Fachwerkhaus in KranluckenFachwerkhof in Kranlucken
Ortsdurchfahrt KranluckenOrtsdurchfahrt Kranlucken
Blick auf KranluckenKatze am Brunnen in Kranlucken
Wanderung des Heimatvereins Kohlbachstal am 20. April 2008 auf den Hochrain
zahlreicher Wanderung nahmen teilBruno Leister berichtete über die Geschichte des Hochrains
aufmerksam lauschten alle dem Vortrag von Bruno LeisterBruno Leister führte die Wandergruppe auf dem Hochrain
Der Abstieg nach GerstengrundAbstieg nach Gerstengrund
Die Jugend von Gerstengrund empfing die Wandergruppe und betreute dieseEberhard Leister sang das Kohlbachslied und bekam viel Beifall