Drucken
PDF

Öffentliche Ausschreibung: Jagdverpachtung gemeinschaftlicher Jagdbezirk Ketten/Apfelbach

Die Jagdgenossenschaft Ketten/Apfelbach beabsichtigt, ab dem 01.04.2019 für die gesetzlich vorgeschriebene Mindestjagdpachtzeit von 9 Jahren den gemeinschaftlichen Jagdbezirk Ketten/Apfelbach neu zu verpachten. Es handelt sich um ein Niederwildrevier mit einer bejagbaren Gesamtfläche von etwa 654,11 ha; davon sind ca. 140,84 ha Wald, ca. 348,75 ha landwirtschaftliche Nutzfläche, ca. 1,91 ha Wasserfläche und ca. 162,61 ha sonstige nicht überbaute Fläche. Der gemeinschaftliche Jagdbezirk erstreckt sich entlang den Gemarkungsgrenzen von Ketten und Apfelbach.

Drucken
PDF

Öffentliche Ausschreibung: Jagdverpachtung des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Geisa

Die Jagdgenossenschaft Geisa verpachtet ab dem 01.04.2019 den gemeinschaftlichen Jagdbezirk Geisa für die Dauer von 9 Jahren.
Das Niederwildrevier umfasst eine Fläche von ca. 270 ha.
Wildarten: Rehwild, Schwarzwild
Jagdstrecke 2017/2018: 5 Stück Rehwild, 13 Stück Schwarzwild

Drucken
PDF

Öffentliche Ausschreibung - Grundstücksverkauf in Geisa

Die Stadt Geisa schreibt den Verkauf des nachfolgend aufgeführten Flurstücks in Geisa hiermit öffentlich aus:

Gemarkung Geisa, Flur 4, Flurstück Nr. 1016
Amtliche Fläche: 748 m²

Das Grundstück liegt an der Straße „Am Baumrasen“. Es ist  ca. 11,68 m breit (Straßenfront) und ca. 64 m tief.
Das Grundstück ist unbebaut aber bebaubar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.