EMailDrucken

Veranstaltung 

Titel:
Medienprojekt "Alltag im Grenzgebiet" - öffentliche Filmvorführung
Wann:
28.06.2019 15:30 Uhr
Wo:
Geisa - Barockschloss -
Kategorie:
Veranstaltungen

Beschreibung

 

 

Medienpädagogisches Filmprojekt in der Gedenkstätte Point Alpha anlässlich des 30. Jubiläums der Grenzöffnung 1989

 

Wir laden Sie herzlich zur öffentlichen Filmvorführung am Freitag, den 28. Juni 2019, nach Geisa ein. 

Ort:     Point Alpha Akademie, Roter Saal, Schloßplatz 4, 36419 Geisa

Zeit:    Freitag, 28. Juni 2019 um 15.30 Uhr

 

Vom 24.-28. Juni 2019 findet in der Point Alpha Stiftung im thüringischen Geisa das Projekt „Alltag im Grenzgebiet“ statt. Jugendliche aus den alten und neuen Bundesländern werden sich an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze mit der Geschichte ihrer Region auseinandersetzen und Filme drehen, die den Alltag mit der Grenze und ihrer Überwindung thematisieren. Das Projekt findet anlässlich des 30. Jubiläums des Mauerfalls und der Grenzöffnung statt. Am Ende der Projektwoche werden die Filme der Öffentlichkeit gezeigt.

 

Im Rahmen der Projektwoche begrüßen wir das Rhön-Gymnasium Kaltensundheim und die Gesamtschule Geistalschule aus Bad Hersfeld. Das Projekt wird von der Deutschen Gesellschaft e. V. in Kooperation mit der Point Alpha Stiftung durchgeführt, medienpädagogische Partner sind die Landesmedienanstalten aus Thüringen und Hessen. Das Projekt wird im Jahr 2019 in drei unterschiedlichen Grenzlandmuseen durchgeführt – in der Gedenkstätte Point Alpha, dem Grenzlandmuseum Eichsfeld und dem Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth.

 

Wir freuen uns auf Ihre Berichterstattung – Pressetermine, Filmaufnahmen und Gespräche sind nach Absprache und Voranmeldung auch während der Projektwoche vom 24.-28. Juni 2019 in der Gedenkstätte Point Alpha möglich. Nähere Informationen zum Projekt erhalten Sie über unseren Projektblog: https://alltagimgrenzgebiet.home.blog/.

 

Die Veranstaltung wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages sowie durch den Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer gefördert.

 

 

Veranstalter

Point Alpha Stiftung

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
Geisa - Barockschloss

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.