Drucken
PDF
Apr
12

Fahrzeuge können per i-KfZ von zu Hause aus zugelassen werden

Das Landratsamt Wartburgkreis bietet ab dem 19. April die Möglichkeit, mit der internetbasierten Fahrzeugzulassung (i-KfZ) eine elektronische Beantragung für die Außerbetriebsetzung, die Wiederzulassung, die Umschreibung und die Neuzulassung eines Fahrzeuges für Fahrzeugghalter aus dem Wartburgkreis mit den Kennzeichen WAK und SLZ online von zu Hause aus vorzunehmen.
Um das Angebot nutzen zu können, wird u. a. der neue Personalausweis (nPA) mit aktivierter Online-Ausweisfunktion (eID-Funktion) des Fahrzeughalters benötigt. Informationen zur Online-Ausweisfunktion sind auf der Internetseite des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat unter https://www.personalausweisportal.de  abrufbar.
Mit dem neuen Zulassungsverfahren entfällt die Wartezeit in der Zulassungsbehörde. Zudem können die Vorgänge unabhängig von den Sprechzeiten des Straßenverkehrsamtes durchgeführt werden. Für juristische Personen ist derzeit noch keine Nutzung möglich.
Wegen der künftig noch erforderlichen Änderung der Eisenacher Gemeindeschlüsselnummern beim Kraftfahrtbundesamt nach Fusion mit dem Wartburgkreis kann die internetbasierte Fahrzeugzulassung für Bürger aus Eisenach und den jeweiligen Ortsteilen (EA Kennzeichen) voraussichtlich erst ab dem 01.09.2021 wahrgenommen werden.
Eine ausführliche Beschreibung der Vorgehensweise sowie der Link zum Serviceportal des Wartburgkreises befindet sich auf der Internetseite des Wartburgkreises unter www.wartburgkreis.de/leben-im-wartburgkreis/ordnung-sicherheit/kfz-zulassung.
 
Wunschkennzeichen online reservieren
Auf der Internet - Seite des Wartburgkreises kann ab dem 19. April in der Rubrik „Kfz- Zulassung“ unter dem Button "Wunschkennzeichen" ein künftig gewünschtes amtliches Kennzeichen unter Angabe der Halteradresse online reserviert werden, sofern dieses Kennzeichen noch frei ist.
Die Online-Reservierung ist zunächst nur für WAK- und SLZ- Kennzeichen möglich. Für die EA- Kennzeichen wird dies voraussichtlich ab 1. September dieses Jahres ermöglicht, da eine Systemfusionierung hierzu nötig ist, die erst Ende August erfolgen kann.
Der Buchungsprozess ist mit den Bezahlungsmöglichkeiten des Giro pay und der Kreditkarte ausgestattet. Bürger werden ermutigt, regen Gebrauch von diesem neuen Angebot zu machen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.