Drucken
PDF
Mai
25

Lockerungen für Kindertageseinrichtungen und Schulen in Sicht

Mit dem 19. Mai 2021 liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Wartburgkreis an 5 Werktagen unter 165. Gemäß Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen und schrittweisen weiteren Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 § 2a (1) wechseln die Kindertageseinrichtungen im Wartburgkreis ab 21.05.2021 in Phase GELB.

GELB -Stufe 2
Eingeschränkter (Präsenz-)Betrieb mit erhöhtem Infektionsschutz

Bei begrenztem Infektionsgeschehen (einzelne Infektionen in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung oder Schule bzw. bei regional oder lokal erhöhtem Infektionsgeschehen) stellt das Stufenkonzept mehrere eindämmende Maßnahmen bereit, die die Einrichtungen – je nach Anlass und Festlegung – umsetzen und miteinander kombinieren.

Link mit der Veröffentlichung auf der Homepage des TMASGFF
https://www.tmasgff.de/covid-19/rechtsgrundlage

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.