Drucken
Jul
19

Mit wachen Augen durch die Natur – WEGEPATEN UND WEGEPATINNEN GESUCHT

In den letzten Monaten haben viele Menschen das Wandern in der Heimat neu für sich entdeckt. Sie genießen dabei tolle Ausblicke, beeindruckende Kulturdenkmäler, mächtige Felsformationen oder harmonische Flusslandschaften. Sie sehen ihre Umgebung mit ganz neuen Augen und fühlen sich draußen frei und herrlich. Das alles gibt in diesen anstrengenden Zeiten Halt und Kraft.

Manchmal kann man sich in Wald und Feld aber auch schwer orientieren oder ganz und gar verlaufen. Fehlende Wegweisungen und Markierungen können die Ausflügler vor harte Geduldsproben stellen. Dem wollen der Wartburgkreis und die Kreiswegewartin Sylvia Grasreiner mit der Aktion „WEGEPATEN“ entgegenwirken: Gesucht werden Bürgerinnen und Bürger, die sich oft und gern in der Natur bewegen.

Wer mithelfen will, dass sich die Wanderregion im besten Licht präsentiert und – ob nach der Arbeit oder am Wochenende – gern und zu jeder Jahreszeit auf seinem Lieblingsweg unterwegs ist, kann als Wegepate den jeweils zuständigen Ortswegewarten oder Bauhöfen einen gesichteten Schaden, beschädigte Wegemarkierungen oder illegale Müllablagerungen melden.

„Wir wollen ein Netzwerk an Wegepaten und Patinnen knüpfen, um ein Wanderrevier von hoher Erlebnisqualität zu entwickeln, das Wanderfreunde lieben und gern weiterempfehlen. Wer mithelfen möchte, dass unsere Wanderregion ein Schmuckstück bleibt und ein Vorbild für Thüringer Wanderkultur wird, kann „WEGEPATE“ oder „WEGEPATIN“ werden“, ruft Heidi Brandt, Sachbereich Tourismus / Kulturentwicklung des Wartburgkreises auf. Wer Interesse hat, meldet sich bei der Kreiswegewartin des Wartburgkreises, Sylvia Grasreiner; Tel. 036921/90797, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Sie kennt die jeweiligen Verantwortlichen vor Ort und organisiert auf kurzem Weg den Informationsfluss zwischen den Wanderakteuren.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.