Drucken
PDF

Rückblick auf Höhepunkte des Jahres 2013

In der Gemeinde Schleid gab zu den Feierlichkeiten in der Festwoche „1000 Jahre und mehr“ viele Höhepunkte, denn das Programm bot die verschiedensten Veranstaltungen, ob Theater in Rhöner Mundart oder Bauernblues mit den Rhöner Sauwäntzt.

Zum Fest in allen Höfen und Gassen am 1. September war dann nicht nur das ganze Dorf auf den Beinen, sondern die Besucher kamen aus allen Teilen des Geisaer Amtes und darüber hinaus. Handwerksvorführungen, geschichtliche Vorträge, Ausstellungen, die Schauplätze entlang der Dorfstraße und in den Höfen waren sehr interessant gestaltet und das Unterhaltungsprogramm bekam viel Beifall von den Besuchern. In der historischen Schulstunde der Dorfschule wurde die deutsche Schreibschrift um 1900 gelehrt und in der Barockkirche gab es außergewöhnliche Orgelmusik zu hören. Als krönenden Abschluss der Festwoche gab es am 8. September das Kirchweihfest und abends ein Konzert mit einer musikalischen Zeitreise durch mehrere Jahrhunderte und verschiedene Kulturkreise.
Noch lange werden sich die Schleider Mitwirkenden und ihre Gäste an diese überaus gelungene Jahrfeier erinnern.
Hier noch ein paar schöne Fotos von der Jahrfeier, die uns Oskar Simon freundlicher Weise zur Verfügung stellte:

schleid 1

                       schleid 2a

                                             schleid 3

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.