Drucken
PDF

Hochwasser an der Ulster

Einladung zum Baustellenbegang mit Erläuterungen
Hochwasserschutz an der Ulster

Durch die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) wird gegenwärtig der Ersatzneubau des Hochwasserschutzdeiches in Buttlar auf 605 m Länge sowie durch Rückbau alter Flussbegradigungen die Renaturierung des Abschnittes zwischen Buttlar und Wenigentaft durchgeführt (geplante Fertigstellung 30.09.2011). Ein Großteil der Arbeiten ist bereits abgeschlossen und erste Ergebnisse für Jedermann sichtbar.

Die TLUG und die zwei beauftragten Ingenieurbüros laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Besichtigung der Baustelle ein. Während der Führung werden die laufenden Arbeiten erläutert und Sie haben die Möglichkeit zur Fragestellung. Treffpunkt ist am

Samstag, den 27. August 2011, um 10 Uhr am Sportplatz in Buttlar.

Ortskundige werden gebeten, ihre Autos wegen der beengten Platzverhältnisse im weiteren Umkreis abzustellen.

Wegen der laufenden Bauarbeiten wird geeignetes Schuhwerk empfohlen. Kinder sind willkommen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie als Eltern/Großeltern während der gesamten Zeit auf Ihre Kinder achten.
Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung nach kurzem Begang der Baustelle im Gemeindesaal fortgesetzt. Dieser wurde durch die Bürgermeisterin Frau Kind zur Verfügung gestellt, wofür wir uns recht herzlich bedanken möchten.

Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzerklrung.

Ich bin mit der Nutzung von Cookies einverstanden.